Die erste Schulung zum*zur Alphalernberater*in findet am 14.03. und 28.03. statt. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Info-Flyer.

 

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der aktuellen Entwicklung bei der Verbreitung des Coronavirus und der damit verbundenen Vorgaben zur Absage von Veranstaltungen die Workshops verschoben werden mussten. Sie werden daher am 25.04. und am 16.05. stattfinden.

 

Die Fortbildung ist für Sie selbstverständlich kostenlos.

Präsenz an beiden Terminen ist Voraussetzung für die erfolgreiche Teilnahme. Praktische Übungen mit Transfer in die eigene Praxis unterstützen dabei, das Gelernte gezielt umzusetzen. Die eigenständige Bearbeitung wissenschaftlicher Lektüre zwischen den Präsenzterminen dient der Vertiefung der Inhalte.

 

Der Workshop richtet sich an…
– … Lehrende und sozialpädagogische Begleiter*innen im Bereich Deutsch als Zweitsprache, die im Unterricht oder in der Lernbegleitung Elemente der Lernberatung für gering Literalisierte stärker integrieren möchten,
– … professionelle Beratende und Coaches, die gering Literalisierte entweder in der bestehenden Beratungstätigkeit gezielter unterstützen möchten
– oder Lehrende/Beratende, die das Konzept der Alphalernberatung als eigenständiges Angebot umsetzen möchten.

 

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Sprechen Sie uns an.